Aktuelle Artikel


Syria
26 September 2016

WFP erreicht erstmals seit April vier belagerte Städte in Syrien

DAMASKUS – Das UN World Food Programme (WFP) hat gestern überlebenswichtige Nahrungsmittel zu Familien in den vier Städten Madaja und Sabadani nahe Damaskus, sowie Fua und Kefraja in der Provinz Idlib gebracht. Die Ernährungshilfe war Teil eines gemeinsamen Konvois der Vereinten Nationen und des Syrischen Roten Halbmonds (SARC). 

06 September 2016

Nach zwei Jahren Belagerung: WFP-Nothilfe erreicht Qayyarah im Nordirak

BAGDAD – Mehr als 30.000 Menschen in und um Qayyarah – einer Stadt im Nordirak, 60 km von Mossul – haben dringend benötigte Nahrungsmittel des UN World Food Programme (WFP) erhalten. Die Stadt war zwei Jahre lang belagert und für Helfer unzugänglich.

Syria
31 August 2016

#IamSyrian – Briefe aus dem Bürgerkrieg

Ich bin ein Mann. Ich bin eine Frau. Ich bin eine Mutter, ein Sohn, ein Vater oder eine Tochter. Ich bin ein Flüchtling.
#IamSyrian

26 August 2016

Investitionen in eine Zukunft ohne Hunger: Bargeld-Programme helfen Kleinbauern in Burundi

In Karusi – einer Provinz in Burundi – regnet es seit Jahren zu wenig. Die Felder sind ausgetrocknet und damit die Lebensgrundlage der Menschen zunichte gemacht, die sich und ihre Familien hauptsächlich durch eigene Landwirtschaft ernähren. WFP unterstützt die betroffenen Kleinbauernfamilien in Karusi deshalb mit Cash-for-Work-Programmen, um sie widerstandsfähiger gegen Klimaveränderungen zu machen.

24 August 2016

#IamSyrian – Briefe aus dem Bürgerkrieg Teil 9

Ich bin ein Mann. Ich bin eine Frau. Ich bin eine Mutter, ein Sohn, ein Vater oder eine Tochter. Ich bin ein Flüchtling.
#IamSyrian

23 August 2016

Boko Haram Konflikt: Zahl der Hungernden steigt im Nordosten Nigerias stark

DAKAR/ABUJA – Die Zahl der Menschen, die im Nordosten Nigerias auf Ernährungshilfe angewiesen sind, ist auf 4,5 Millionen gestiegen – fast doppelt so viele wie im März dieses Jahres. Das ergab eine gemeinsame Analyse (Cadre Harmonsié) verschiedener Organisationen wie dem UN World Food Programme (WFP) Mitte des Monats. 

Syria
19 August 2016

Tagebuch aus Syrien: Ein Augenzeugenbericht von zerstörten Familien, Leid und dem Kampf ums Überleben

Weltweit sind rund 14.000 Mitarbeiter des UN World Food Programme (WFP) jeden Tag für eine Welt ohne Hunger im Einsatz – viele von ihnen in Krisengebieten und Bürgerkriegsländern – so auch Jakob Kern. Der WFP-Landesdirektor in Syrien organisiert und begleitet regelmäßig Hilfslieferungen in belagerte Gebiete. In einem Tagebucheintrag erzählt er, wie er und sein Team zum ersten Mal nach Monaten 150.000 Menschen in der belagerten Stadt Qamischli per Flugzeug mit Nahrungsmitteln erreichen und was er auf dieser 37-stündigen Reise erlebt. 

11 August 2016

Nothilfe für Flüchtlinge in Äthiopien – Deutschland leistet langfristige Unterstützung

ADDIS ABEBA – Die deutsche Bundesregierung unterstützt die Ernährungshilfe des UN World Food Programme (WFP) für Flüchtlinge in Äthiopien mit weiteren vier Millionen Euro.  

Syria
05 August 2016

Per Kran erreicht lebensrettende Hilfe gestrandete Syrer im jordanischen Grenzgebiet

AMMAN – Zehntausende Syrer, die an der Grenze zu Jordanien festsitzen, haben diese Woche dringend benötigte Nahrungsmittel und Hilfsgüter von UN-Organisationen erhalten. Die Helfer erreichten die Menschen auf einem außergewöhnlichen Weg: Sie nutzten 70 Meter hohe Kräne, um Tonnen von Hilfsgütern über die geschlossene Grenze zu heben.  

04 August 2016

UN-Organisationen leisten dringend benötigte Hilfe für gestrandete Syrer im Grenzgebiet zu Jordanien

AMMAN, 4. August 2016 – Die Exekutivdirektorin des UN World Food Programme (WFP) Ertharin Cousin, der UN-Hochkommissar für Flüchtlinge Filippo Grandi, UNICEF-Exekutivdirektor Anthony Lake und der Generaldirektor der Internationalen Organisation für Migration William Lacy Swing haben heute bekannt gegeben, dass ein Nothilfeeinsatz, um über 75.000 Syrer mit Nahrungsmitteln und Hilfsgütern zu versorgen, erfolgreich abgeschlossen wurde.