Aktuelles

Ein Einblick in die vielfältige Arbeit des WFP im Kampf gegen den Hunger.
Abonnieren

Syria
11 Januar 2016

Schnelle Hilfe für Madaya: UN-Konvois auf dem Weg

Das UN World Food Programme (WFP) und seine Partner UNICEF, das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bringen Konvois mit dringend benötigten Hilfsgütern für Menschen in Madaya, Foah and Kufraya (Syrien) auf den Weg.

Central African Republic
28 Dezember 2015

2015: Geschichten eines Jahres von Not, Stärke und Hoffnung

23 Dezember 2015

El Niño – Das globale Wetterphänomen

El Niño ist für die Fischer von Peru nichts Neues. In der Tat ist ihnen das Wetterphänomen, bei dem die Fischbestände alle drei bis sieben Jahre zur Neige gehen, durchaus bekannt. Steigende Meerestemperaturen verursachen, dass sich Fische in kältere Gebiete zurückziehen oder sterben – und die Fischer damit ihre Lebensgrundlage verlieren. Aber hier hören die Effekte El Niños nicht auf. 

 

21 Dezember 2015

Resilienz – Stark gegen den Klimawandel

Die meisten armen Menschen auf der Welt sind für ihren Lebensunterhalt von der Landwirtschaft abhängig und leben oft in Regionen, die besonders von klimatischen Schocks wie Fluten, Stürmen und Dürren bedroht sind. WFP hat innovative Lösungen entwickelt, um Betroffenen nicht erst nach einer Katastrophe zu helfen, sondern ihre Widerstandsfähigkeit – ihre Resilienz – bereits im Vorfeld zu stärken.  

15 Dezember 2015

10 Fakten über den Hunger in der Ukraine

Warum leiden die Menschen in der Ukraine Hunger? Die folgenden 10 Fakten erklären die schwierige Ernährungssituation im Land seit Ausbruch des bewaffneten Konfliktes. Helfen Sie dem UN World Food Programme (WFP), auf die Not der ukrainischen Bevölkerung aufmerksam zu machen, und teilen Sie diese 10 Fakten auf Twitter.

Notsituation
24 November 2015

Südsudan: „Wir wissen nicht, wofür sie kämpfen“

Der Konflikt im Südsudan dauert nun schon über zwei Jahr an. Das junge Land ist in einem verheerenden Zustand. Millionen Menschen leiden an Hunger. WFP und seine Partner haben Schwierigkeiten, Gemeinden mit Nahrungsmitteln und anderen Hilfsgütern zu erreichen, die durch die Kämpfe isoliert sind. 

10 Fakten
24 November 2015

10 Fakten über den Hunger in Myanmar

Helfen Sie uns, auf die Folgen von Hunger und Mangelernährung in Myanmar aufmerksam zu machen und teilen Sie diese 10 Fakten auf Twitter:

Hunger
09 November 2015

10 Fakten über den Hunger im Südsudan

Der Südsudan ist das jüngste Land der Welt. Doch seine Bewohner leiden unter einem gewalttätigen Konflikt, der im Dezember 2013 ausbrach und seitdem das tägliche Leben massiv beeinflusst. Aktuell wissen viele Familien wissen, woher sie ihre nächste Mahlzeit bekommen. Teilen Sie diese 10 Fakten über die Not der Menschen im Südsudan.

04 November 2015

Gefüllte Rote-Beete-Blätter von Merve

Willkommen zur neuen Rezeptreihe des UN World Food Programme (WFP)! Entdecken Sie die kulinarischen Schätze der Menschen, denen WFP mit Nahrungsmittel-Gutscheinen oder hilft. Dadurch können sie selbst entscheiden, was sie einkaufen und zubereiten möchte. Zugleich wird die lokale Wirtschaft angekurbelt.

01 November 2015

Ein Rückblick auf logistische Herausforderungen von WFP

Die Vereinten Nationen (UN) feiern in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Ein Grund, um auf die (logistisch) wichtigsten Nothilfeeinsätze des UN World Food Programme (WFP) der letzten Jahrzehnte zurückzublicken.