Aktuelles

Ein Einblick in die vielfältige Arbeit des WFP im Kampf gegen den Hunger.
Abonnieren

FAO
27 Mai 2015

Zahl der Hungernden weltweit fällt unter 800 Millionen

72 von 129 Ländern haben das Millenniumsentwicklungsziel erreicht, den Anteil der Hungernden an der Bevölkerung zu halbieren.

Emergency assessments
25 Mai 2015

Mit Gipfelstürmern gegen den Hunger – "Operation Mountain Express“ in Nepal

Einen Monat nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal hat das UN World Food Programme (WFP) fast
2 Millionen Überlebende mit lebensrettenden Notrationen unterstützt. Nun geht WFP neue Wege, um Nothilfe zu leisten.

Erdbeben
21 Mai 2015

10 Fakten über den Hunger in Nepal

Am 25. April und 12. Mai verwüsteten zwei starke Erdbeben weite Teile Nepals, eines der ärmsten Länder der Welt. 1,7 Millionen Menschen sind jetzt auf Hilfe angewiesen. Doch schon vor der Katastrophe war Hunger in Nepal ein großes Problem für die Bevölkerung - nun hat sich die Lage weiter verschlechtert. Machen Sie auf die Not der Menschen aufmerksam und teilen Sie die folgenden 10 Fakten:   

Schule
11 Mai 2015

Hunger kreativ bekämpfen: Die Gewinner des WFP Schulwettbewerbs stehen fest!

Zusammen mit der Sarah Wiener Stiftung hat das UN World Food Programme (WFP) zu einem Schulwettbewerb aufgerufen. Ziel des Wettbewerbs war es, sich kreativ mit den Themen Hunger und Welternährung auseinanderzusetzen. Jetzt stellen wir die Gewinner vor!

Nepal
08 Mai 2015

Nepal: Wie eine Familie nach dem Erdbeben wieder zusammenfand

Bimala wusste nicht, was sie tun sollte. Nach dem Erdbeben suchte sie zitternd und panisch in den Trümmern nach ihrer Tochter. Unsere WFP-Mitarbeiterin in Nepal, Angeli Mendoza traf sie in Nepal. Das ist ihre Geschichte:

Von Angeli Mendoza, WFP-Mitarbeiterin in Nepal
Erdbeben
28 April 2015

WFP Nothilfe erreicht Menschen in Nepal

Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal hilft das UN World Food Programme (WFP) Überlebenden mit Notrationen und unterstützt die internationale Gemeinschaft, damit Hilfe schnell dort ankommt, wo sie am dringendsten benötigt wird. 

Aden
17 April 2015

WFP Nahrungshilfe für mehr als 100.000 Menschen in Aden

SANA’A/AMMAN –Notrationen des UN World Food Programme (WFP) erreichen in diesen Tagen über 100.000 Menschen, die vor den anhaltenden Kämpfe im Jemen in die Küstenstadt Aden und ins benachbarte Dschibuti geflohen sind. Gleichzeitig warnt die Hilfsorganisation, dass die sich verschlechternde Sicherheitslage es immer schwerer macht, Millionen hungernder Menschen im Land ausreichend zu versorgen. 

Syria
26 März 2015

Syrische Flüchtlinge in der Türkei „Ich erwarte, dass ich hier sterbe“

Mohammads Berufswunsch mag für einen elfjährigen Jungen nicht ungewöhnlich sein. Die Gründe dafür, warum er Arzt werden will, sind es schon: „Ich will die Kämpfer operieren, die in Syrien gegen Baschar kämpfen“, sagt Mohammad. Vor den Soldaten von Präsident Baschar al-Assad ist Mohammads zwölfköpfige Familie vor drei Jahren aus der syrischen Stadt Homs in die Türkei geflohen.

Mitmachen
26 März 2015

WFP auf der Leipziger Buchmesse

Wie viel kostet es, ein Schulkind einen Tag lang zu ernähren? Wo leben die meisten hungernden Menschen? Und wie viele Menschen muss das UN World Food Programme (WFP) mit Ernährungshilfe unterstützen? Dieses Jahr haben wir das Wissen der Besucher der Leipziger Buchmesse wieder auf die Probe gestellt. Dabei hat der ein oder andere ganz schön gestaunt.

WFP-Exekutivdirektorin
23 März 2015

Für eine Welt ohne Hunger

Berlin - Im Entwicklungsjahr 2015 müssen wir feststellen: Trotz beachtlicher Erfolge in den vergangenen Jahrzehnten hungern noch immer über 800 Millionen Menschen auf der Welt, eine weitere Milliarde Menschen ist mangelernährt.