Pressemitteilungen

Offizielle Mitteilungen des WFP über aktuelle Operationen und Aktivitäten.
Abonnieren

13 April 2006

WFP evakuiert UN-Mitarbeiter nach Kämpfen im Tschad - nur wichtigste Mitarbeiter bleiben

N'Djamena, 13. April 2006 (WFP) In seiner Aufgabe als führende logistische Organisation der UNO hat WFP damit begonnen, alle Familien und Mitarbeiter ohne essentielle Aufgaben von UN-Organisationen und anderen Hilfsorganisationen (auch NGOs) aus Ndjamena und Abeche zu evakuieren.

Dieser Schritt kam, nachdem sich die Sicherheitslage im Tschad diese Woche weiter verschlechtert hat. Am Donnerstag wurden 148 Menschen aus Ndjamena evakuiert und direkt nach Yaounde in Kamerun ausgeflogen, wo sie bleiben werden, bis sich die Situation beruhigt.

14 September 2005

Ronaldinho kämpft mit der UN für hungernde Kinder

Berlin, 14.09.2005 (WFP) Der brasilianische Fussballstar Ronaldinho ist der neueste "WFP-Botschafter gegen den Hunger" des UN-Welternährungsprogramms (WFP).

"Ich bin mit Kindern aus sehr armen Familien aufgewachsen, und ich habe gesehen, welche Folgen Hunger haben kann", sagte Ronaldinho. " Ich habe so viel Glück gehabt – Fußball hat meine Familie aus der Armut geholt. Jetzt will ich dem WFP helfen, Kinder zu retten, die nicht so viel Glück hatten.