Aktuelle Artikel


26 Oktober 2006

Millionen Menschen im Südlichen Afrika von Nahrungsmittelkrise bedroht

Johannesburg, 26.10.2006 – Das UN World Food Programme (WFP) warnte heute davor, die Nahrungsmittelhilfe für 4,3 Millionen Menschen im südlichen Afrika aufgrund einer massiven Finanzierungslücke stark kürzen zu müssen. Trotz ...
26 Oktober 2006

Nahrungsmittelhilfe für Westsahara-Flüchtlinge in Algerien gefährdet

Algier, 26.10.2006 – Das UN World Food Programme (WFP) steht vor wachsenden Schwierigkeiten, Nahrungsmittelhilfe für die Westsahara-Flüchtlinge in den Flüchtlingslagern in der Nähe von Tindouf im südwestlichen Algerien zu ...
25 Oktober 2006

DJ BoBo unterstützt WFP beim Kampf gegen den Hunger in der Welt

Zürich, 25. Oktober 2006 - DJ BoBo ist vieles: weltbekannter DJ, beliebter Popmusiker, Sänger, Tänzer, Komponist und Produzent - und ab heute auch Kämpfer gegen Hunger und Armut. Als "Nationaler Botschafter gegen den Hunger" will der Schweizer Künstler und Gewinner von zehn "World Music Awards" seinen internationalen Erfolg für das UN World Food Programme (WFP) einsetzen.
27 September 2006

Regen in Kenia hilft nach Dürre – 3 Millionen Menschen brauchen Nahrungsmittelhilfe

Nairobi, 27.09.2006 – Durch Regenfälle ist die Zahl der Menschen in Kenia, die wegen Dürre Nahrungsmittelhilfe benötigen, von 3,5 auf fast 3 Millionen gesunken. Dies gab die kenianische Regierung und UN World Food Programme ...
26 September 2006

Nahrungsvorräte in Flüchtlingscamps in Kenia gehen zur Neige - Zahl somalischer Flüchtlinge steigt an

Nairobi, 26.09.2006 – Somalische Flüchtlinge, die dem Konflikt zwischen der Union Islamischer Gerichte und der Übergangsregierung geflohen sind, haben die Zahl der Flüchtlinge in Kenia auf das höchste Niveau innerhalb von 10 ...
26 September 2006

WFP startet trotz Finanzierungskrise Luftbrücke für Kinder im Kongo

Kinshasa, 26.09.2006 – UN World Food Programme hat eine Luftbrücke mit Nahrungsmitteln gestartet, um damit 8.800 hungrige Menschen im Osten der Demokratischen Republik Kongo mit dringend benötigter Hilfe zu versorgen. ...
11 September 2006

355.000 Menschen in Darfur sind wegen Kämpfen von Nahrungsmittelhilfe abgeschnitten

Khartum, 11.09.2006 - Hunderttausende Menschen in Darfur hungern bereits seit drei Monaten, weil Kämpfe und Banditenangriffe das UN World Food Programme (WFP) daran hindern, Nahrungsmittelhilfe in die betroffenen Gebiete zu ...
07 September 2006

WFP-Chef besucht Libanon - Nahrungsmittelhilfe kommt an

Ghazieh, 7. September 2006 – Der Exekutivdirektor des UN World Food Programme, James Morris, besucht zurzeit den Libanon. Heute reiste er in den Süden des Landes, um vor Ort zu sehen, was die Menschen nach dem Ende der ...
31 August 2006

WFP verteilt Nahrung in den zerstörten Vororten von Beirut

Beirut, 31.08.2006 – Städtische Mitarbeiter verteilten heute Nahrungsrationen des United Nations World Food Programme (WFP) an gefährdete Familien in den südlichen Vororten von Beirut, wo tausende Häuser während des 33 Tage ...
22 August 2006

Flutopfer in Nordkorea: WFP verteilt Hilfsgüter

Pjöngjang, 22. August 2006 – Das World Food Programme teilte am 18. August mit, dass die Demokratische Volksrepublik Korea der Hilfe für die Opfer der gegenwärtigen Flutkatastrophe zugestimmt hat. Etwa 13.000 Einwohner des ...