Pressemitteilungen

Offizielle Mitteilungen des WFP über aktuelle Operationen und Aktivitäten.
Abonnieren

30 Juni 2016

Ein Jahr ShareTheMeal – Deutsche Nutzer haben entscheidenden Anteil an 6,5 Millionen geteilter Mahlzeiten

ROM – Die ShareTheMeal App des UN World Food Programme (WFP), die heute vor einem Jahr in Deutschland gestartet wurde, bringt den Kampf gegen den globalen Hunger auf das Smartphone.

Notsituation
28 Juni 2016

Deutschland unterstützt Kampf gegen Mangelernährung im Jemen

SANAA – ​Die Bundesrepublik Deutschland unterstützt das UN World Food Programme (WFP) mit 15 Millionen Euro, um Mangelernährung bei Kindern unter fünf Jahren sowie schwangeren und stillenden Frauen vorzubeugen und zu behandeln. 

Notsituation
15 Juni 2016

Bundesregierung leistet mehrjährige Unterstützung für WFP-Ernährungshilfe in der Ostukraine

Die deutsche Bundesregierung unterstützt das UN World Food Programme (WFP) mit 6 Millionen Euro für die Jahre 2016 und 2017, um Ernährungshilfe für über 200.000 Menschen in der Ostukraine zu leisten.  

Syria
10 Juni 2016

WFP erreicht erstmals seit 2012 Familien in der belagerten Stadt Darayya

Das UN World Food Programme (WFP) konnte zum ersten Mal seit 2012 Familien in der belagerten Stadt Darayya, einem Vorort von Damaskus, mit Ernährungshilfe erreichen. Die Hilfsgüter wurden Donnerstagnacht über einen Konvoy, der gemeinsam mit dem Syrischen Roten Halbmond (SARC) organisiert wurde, nach Darayya gebracht.

Klimawandel
02 Juni 2016

Mangelernährung bekämpfen, Widerstandsfähigkeit stärken – Deutschland unterstützt Burkina Faso mit mehrjähriger Zuwendung

Die Bundesrepublik Deutschland unterstützt das UN World Food Programme (WFP) in Burkina Faso mit acht Millionen Euro für den Zeitraum 2016-2021. Die Gelder werden dafür eingesetzt, die die Widerstandsfähigkeit (Resilienz) ländlicher Gemeinden zu stärken und Mangelernährung zu bekämpfen.  

05 April 2016

Neuer UN-Bericht: Hunger wächst im konfliktgeplagten Südsudan

Durch den bewaffneten Konflikt im Land und unzureichende Regenfälle ist die Nahrungsmittelproduktion im Südsudan noch weiter gesunken. Aktuell fehlen im Südsudan mehr als 381.000 Tonnen Getreide – 53 Prozent mehr als bereits 2015 –, was die ohnehin sehr schlechte Versorgungslage im Land zusätzlich verschärft, haben UN-Organisationen heute gewarnt.   

Flüchtlinge
29 Februar 2016

Dank beispielloser Unterstützung: Ernährungshilfe für Millionen Syrer gesichert

Das UN World Food Programme (WFP) hat heute bekannt gegeben, dass die Organisation dank neuer Gelder, die während der Syrien-Konferenz in London zu Beginn des Monats zugesagt wurden, die Ernährungshilfe für Syrer in vollem Maße wiederherstellen kann.

Syria
18 Februar 2016

Durchbruch für humanitäre Hilfe: WFP bringt lebensrettende Notrationen in fünf belagerte Städte Syriens

Das UN World Food Programme (WFP) konnte über 80.000 Menschen, die in fünf syrischen Städten eingekesselt waren, mit dringend benötigten Notrationen erreichen. Die Nahrungsmittel wurden mit mehreren Konvois über Nacht in die Städte gebracht. 

Syria
09 Februar 2016

WFP hilft mit Notrationen Syrern auf der Flucht vor den Kämpfen in Aleppo

Das UN World Food Programme (WFP) hat begonnen, dringend benötigte Nahrungsmittel an die Menschen zu verteilen, die durch die jüngste Welle der Gewalt im nördlichen Aleppo vertrieben wurden.

04 Februar 2016

Historische Zuwendung der Bundesregierung gibt Millionen Syrern Hoffnung

Bei der Syrien-Konferenz in London hat die Exekutivdirektorin des UN World Food Programme (WFP), Ertharin Cousin, heute persönlich der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel für die wegweisende Zusage von 570 Millionen Euro gedankt. Die Gelder werden durch das Auswärtige Amt (AA) und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bereitgestellt.